Colormanagement

Lehrgangsziel:

Der Lehrgangsteilnehmer erhält grundlegende Kenntnisse zur Farbmetrik und zur Technologie des Colormanagements. Er ist in der Lage, Monitore zu kalibrieren und Profile für Scanner, Monitore, Drucksysteme und Ausgabeprozesse zu erstellen.

Zielgruppe/Voraussetzungen:

Fachkräfte der Druckvorstufe aus Druckunternehmen und Agenturen. Grundkenntnisse in der digitalen Bildbearbeitung.

Inhalte:
  • Grundlagen des Colormanagements (Farbempfindung, Lichtarten, Farbräume,
    Farbmessgeräte, Messbedingungen, Bewertung von Farbunterschieden ΔE, Schwierigkeiten der Farbmetrik)
  • Prinzip des Colormanagements (ICC-Profi le, Profi lkonvertierung, Rendering Intents,CMMs)
  • Monitorkalibrierung
  • Erzeugung von ICC-Profi len für Ein- und Ausgabegeräte - Voraussetzungen für Colormanagement in der Druckproduktion
  • Farbraumtransformation mit Adobe Photoshop
  • Farbvoreinstellungen in Photoshop
  • Umgang mit Profi lfehlern & Profi le für Standarddruckprozesse
  • Wann sind eigene Profi le sinnvoll?

Ausstattung:

Mac/PC, Heidelberg Profi le Toolbox & Meta Dimension, EFI ColorProof XF, System Brunner Proof Checker, Xrite Profi leMaker, Spectroscan, iOne, Techkon RS900, Proofsystem EPSON Stylus Pro 4000 mit verschiedenen Substraten, Quato Proof Monitor

Dauer:
1 Tag, 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Preis:
(A) 390,00 € (B) 350,00 €
(A) Normalpreis, Gruppenrabatte auf Anfrage
(B) Preis für Verbandsmitglieder (vdm)

Termine
auf Anfrage
Infos & Anmeldung:
Ausbildungszentrum Polygrafi e e.V., im Technologiezentrum Chemnitz
Annaberger Straße 240 · 09125 Chemnitz
Telefon: (0371) 5347-516 · E-Mail: info<at>azp.de

ANFRAGE SENDEN!